Banner

CDU-Landtagsfraktion in Jestetten

03.09.2013

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Felix Schreiner entdeckten CDU-Landtagsabgeordnete und Bürgerinnen und Bürger gemeinsam an der Rheinschleife bei Altenburg die Natur des Hochrheins.

Die CDU-Landtagsfraktion veranstaltete in diesem Jahr eine Wanderung an der Rheinschleife bei Jestetten-Altenburg im Rahmen ihrer alljährlichen Sommertour. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Felix Schreiner kamen der Fraktionsvorsitzende Peter Hauk MdL, sowie die Abgeordneten Tobias Wald MdL, Wolfgang Reuther MdL und Konrad Epple MdL an den Hochrhein. Auch Landtagspräsident a.D. Peter Straub, sowie der Bundestagsabgeordnete Thomas Dörflinger MdB ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit rund 70 Bürgerinnen und Bürgern an der Rheinschleife zu wandern. Die Wanderer waren bei dieser Tour aber nicht nur zu Fuß unterwegs. Eine Bootsfahrt mit den Weidlingen auf dem Rhein sorgte für einen krönenden Abschluss der Wanderung und brachte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder zurück zum Ausgangpunkt.

Vor allem Gespräche und der Austausch der Bürgerinnen und Bürger mit den Abgeordneten standen im Vordergrund. „Als echte Volkspartei sind wir nah bei den Menschen“, so Peter Hauk. Bei der Wanderung war es den Abgeordneten der CDU-Fraktion vor allem wichtig, über die Themen zu sprechen, die den Menschen vor Ort am Herzen liegen. Die geplante Rheinabsenkung in Jestetten im Rahmen der EU Wasserrahmenrichtlinie, der Fluglärm Staatsvertrag und die Bundestagswahl stan-den dabei im Mittelpunkt. „Die Wanderung ist eine hervorragende Gelegenheit nicht nur für mich als Abgeordneter der Region sondern auch für die Bürgerinnen und Bürger, die lokalen Probleme anzusprechen. Wir nehmen einiges für unsere Arbeit in Stuttgart mit“, so der CDU-Landtagsabgeordnete Felix Schreiner.

Aber auch die anstehende Bundestagswahl wurde thematisiert. „Die CDU in Baden-Württemberg braucht bei der Bundestagswahl wieder ein ordentliches Ergebnis. Wir müssen mit deutlichem Abstand erster bleiben“, betonte Peter Hauk. Mit Thomas Dörflinger habe die CDU vor Ort einen starken Vertreter, der sich intensiv für die Herausforderungen seines Wahlkreises einsetze. „Wir werden in den nächsten Wochen alles daran setzen, dafür zu werben, dass Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt und die CDU wieder mit Abstand stärkste Kraft in Berlin bleibt.

Auf dem Weingut der Familie Clauß in Lottstetten-Nack fand der Ausklang der Wan-dertour statt, bei dem sich die Gespräche auch um landespolitische Themen drehten. Fehlentwicklungen in der Bildungspolitik und die steigende Verschuldung durch die grün-rote Landespolitik wurden ebenso angesprochen wie Fragen zur Infrastruktur im Land, vor allem hinsichtlich des Straßen- und dem Schienenverkehrs.

Bild (v.l.): Wolfgang Reuther MdL, Tobias Wald MdL, Thomas Dörflinger MdB, Felix Schreiner MdL, Fraktionsvorsitzender Peter Hauk MdL, Markus Hungerbühler, Konrad Epple MdL, Landtagspräsident a.D. Peter Straub, Werner Dörflinger, Dieter Zauft.

 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© CDU Waldshut 2013